Schützenverein Essel von 1906 e.V.
             Schützenverein Essel von 1906 e.V.

Herzlich willkommen!

Schön das Sie uns mal auf unseren Internetseiten besuchen!
Insbesondere die Jugend, aber auch Erwachsene und jung gebliebene Senioren, informieren sich heutzutage über das Internet. Dem wollen wir gerecht werden und haben hier viele  Informationen über den Schützenverein Essel zusammengestellt.
Noch besser über unsere Aktivieren informieren können Sie sich im Bereich "Aktuelles", hier finden Sie die Berichte & Fotos aus unser facebook-Präsenz.

  • "Aktuelles" - Berichte aus dem Vereinsleben, häufig unserer facebook-Seite entnommen
  • "Wir über uns" - Vereinsleben, Geschichte, Fakten, Vereinsführung, Mitglied werden
  • "Vereinssparten" - Unsere Freizeitangebote; Bogensport, Sport- , Wurfscheibenschießen und Spielmannszug
  • "Vermietung" - Das Schützenhauses für private Feiern
  • "Jugend" - Aktionen für und mit dem Nachwuchs des Schützenvereines
  • "Termine" - Geplante Vereins-Veranstaltungen und Teilnahmen an auswärtigen Veranstaltungen
  • "Trainingszeiten" - Der regelmässige Belegungsplan
  • "Kontakt / Impressum" - Wie Sie uns erreichen, wenn die Infos auf den Internetseiten nicht ausreichend sind
Schützenkönige 2023 mit Standartenträger, Zeremonienmeister, Scheibenträger, 1. Vorsitzenden

Schützenkönige 2023
Schützenkönig: Thilo Wiedemann
Jugendkönigin: Lea Immermann
Kinderkönig: Max Müller
Ehrenkönig: Willi Dreyer
Schwarzer König: Jens Gaczhi

Vereinsbeitritt

Hier finden Sie Informationen zum Vereinsbeitritt, zur kostenlosen "Probezeit" und den Beiträgen ...

 

Vermietung

Das Schützenhaus mieten, komplett oder nur Gaststube / Saal. Ansprechpartner und Kosten finden Sie hier.

Wir sind für Sie da ...

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben; die Ansprechpersonen im Verein und den Sparten.

Veranstaltungen

Vereinstermine und - veranstaltungen.

 

Aktuelle Neuigkeiten

1. Esseler Blasrohr Freundschaftsturnier

Die Ergebnisse sind "online" 
 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger,
allen vielen Dank für die Teilnahme
und die netten und informativen Gespräche.

Fotomontage: Siegreiche Esseler Blasrohrsportler

1. Blasrohr Landesmeister vom SV Essel

 

Hannover, 27.08.2023 - Zum ersten Mal veranstaltete der Niedersächsische Sportschützenverband (NSSV) eine Landesmeisterschaft im Blasrohrsport.
Vom SV Essel hatten sich hierfür 5 Sportler angemeldet und kamen mit vier Medaillen zurück.

1. Landesmeister in der Altersklasse Herren III wurde Bodo Lohmann vom SV Essel mit 580 Ringen und erreichte außerdem das beste Ergebnis des Tages (neuer Landesrekord).

Silbermedaillen gewannen für den SV Essel Emily Müller (464 Ringe, Schüler weiblich AK II) und Axel Pralle (570 Ringe, Herren III).

Eine Bronzemedaillen ging an Torben Holzmann, SV Essel (448 Ringe, Schüler männlich AK II).

Jetzt warten die Blasrohr-Sportler auf die Qualifikationsergebnisse zur Deutschen Meisterschaft, welche am 28. Und 29. Oktober 2023 in Frankenthal (Nähe Wiesbaden) ausgetragen werden.
 

Mehr Infos im Bereich "Blasrohr"
 

Esseler Sportpistolen Juniorinnen gewinnen Team Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften 2023

Mit 7 Schützinnen und zwei Mannschaften war man in die Saison 2023 gestartet, am Ende war Vereinstrainer Axel Pralle froh wenigstens noch drei Schützinnen als Mannschaft bei der DM am Start zu haben. Neben der Esseler Sportschützin Mareike Dehnbostel gehörten vom Sportinternat Niedersachsen noch Emily Sue Paul und Franziska Thürmer mit zur Mannschaft. 
 

Die erste Hälfte des Wettkampfprogrammes, bei der jede Schützin jedes 30 Präzisionsschüsse abgeben muss gestaltete sich schwierig. Alle drei Esseler Sportlerinnen hatten auf ihrem individuellen Niveau ein paar Ringe „liegen gelassen“ und so beendete die Mannschaft mit 6 Ringen Rückstand auf die SG Saalfeld (Thüringen) und deutlichen Vorsprung von 16 Ringen auf die Drittplatzierten SV Usingen (Hessen) die erste Hälfte des Wettkampfes.

 

Aber der zweite Teil, das dynamische Duell Schießen, bei dem für jeden Wertungsschuss nur 3 Sekunden zur Verfügung stehen, liegt den Sportschützinnen mehr und so hoffte man die verlorenen Ringe noch aufzuholen.

Aber auch die Thüringer Schützinnen beherrschten diesen Teil, bei dem Emily Sue Paul mit 283 Ringen die einzige Esseler Top - Leistung des Tages zeigte. Mit 11 Ringen Rückstand und gesamt 1.595 Ringen gewannen die Esseler Schützinnen am Ende des Wettkampfes die Silbermedaille.
Auf Platz 3 und mit einem deutlichen Rückstand von 180 Ringen kam die Schützenabteilung Niederstetten (Württemberg) auf den Bronze Rang.

 

Erfreulich aus Esseler Sicht war dann noch der Einzug von Emily Sue Paul ins Einzelfinale der besten 8 Schützeninnen. Hier belegte Emily nach einem spannenden Wettkampf den 6 Platz.

Druckversion | Sitemap
Offizielle Internetpräsenz des Schützenverein Essel v. 1906 e.V. - Bothmerscher Weg 15, 29690 Essel - Telefon: 05071 8449 - Email: info@schuetzenverein-essel.de - © Axel Pralle

Anrufen

E-Mail

Anfahrt